AG Biochemische Ökologie und Molekulare Evolution

"Labor- und Freilandpraktikum" (biol276 und biol279)

Derzeit bieten wir in unserer Gruppe zwei verschiedene Module als Labor- und Freilandpraktika an.

 

Labor- und Freilandpraktikum "Biochemische Ökologie und Molekulare Evolution" (biol276)

Im Rahmen des Labor- und Freilandpraktikums werden Sie Teil unseresTeams und haben so die Möglichkeit, die Forschungsarbeit unserer Arbeitsgruppe "Biochemische Ökologie und Molekulare Evolution" unmittelbar kennen zu lernen. Ziel dieses Moduls ist es, Arbeitsgruppen und ihre Forschung kennenzulernen, damit Sie entscheiden können, wo Sie Ihr Projekt zur Masterarbeit bearbeiten möchten. Das Thema des Teilprojektes, an dem mitgearbeitet werden kann, ergibt sich aus den aktuellen Forschungsarbeiten und wird wie auch der mögliche Termin in einem persönlichen Gespräch festgelegt. Als Mitglied der Abeitsgruppe nehmen Sie in dieser Zeit auch an den Besprechungen und Seminaren der Arbeitsgruppe teil.